ansicht firma

                                                                                                                                                                                                                                                                                                 Startseite      Ansprechpartner     Galerie     Anfahrt     Kontakt     Karriere

Service

Unsere Arbeit endet nicht mit der Inbetrieb- und Abnahme bei Ihnen im Hause. Darüber hinaus begleiten wir Sie selbstverständlich weiter. Unser Service ist nicht nur für uns, sondern für Sie als Kunde das Maß aller Dinge. Denn nur durch einen guten Service können wir sichergehen, dass Sie uns weiterhin das Vertrauen schenken und Sie uns auch weiterempfehlen.

Um ständig die Möglichkeit zu haben Ihre Wünsche und Verbesserungsvorschläge bei der Programmierung zu berücksichtigen, bieten wir Ihnen, zusätzlich zu unserem vor Ort Service, gerne die Möglichkeit des Fernservices an. Dabei ist es uns möglich, die          SPS-Steuerung und die vorhanden Bedienpanel über unterschiedliche Arten anzusprechen. Beide Lösungen bieten Kennwortschutz vor unbefugtem Zugriff an.

  • Via Modem
  • Via VPN-Verbindung

Modem

Bei dieser Methode ist es notwendig einen TS- Adapter(TeleService) in den Schaltschrank zu implementieren. Der Adapter wird dann mit einer Telefonleitung in Ihrem Haus verbunden. Über diese wählen wir uns dann bei der Steuerung ein. Diese Verbindung hat allerdings einige Nachteile gegenüber der VPN-Verbindung:

  • Sie ist recht langsam
  • Es kann vorkommen, dass diese Verbindung unterbrochen wird
  • extra Peripherie ist erforderlich

VPN-Verbindung

Bei der  VPN-Verbindung (Virtual Privat Network) ist ein Netzwerkanschluss im Schaltschrank notwendig. Diese Art der Verbindung ist sehr stabil und schnell. Da es netzwerkfähige CPU`s gibt, ist es nicht zwingend erforderlich extra Peripherie zu installieren. Aber auch bei Standard CPU`s gibt es eine Möglichkeit der VPN-Verbindung. Hierzu bieten wir den NETLink der Fa. Helmholz oder den Cosy Router der Fa. ewon an. Diese dienen als Schnittstelle zwischen dem Netzwerk und der Steuerung. Ein Eingriff in Ihr Netzwerk ist danei nicht möglich, da es diese Geräte verhindern

 

Anlagenbesichtigung
Prüfung Schaltschrank

      © Schäper Steuerungsservice GmbH & CO. KG                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Flyer       Impressum